Zier-Spargel – Asparagus densiflorus

Zier-Spargel ist eine Pflanze der Gattung Spargel (Asparagus), die zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae) gehört. Die Heimat des Asparagus densiflorus ist in Mosambik im südlichen Afrika. Die Chromosomenzahl des Zierspargels ist 2n = 40 und die Pflanze wächst zu einem Halbstrauch, der ca. 30 bis zu 150 cm groß werden kann. Die Pflanze ist immergrün … Zier-Spargel – Asparagus densiflorus weiterlesen

Zimmerazalee – Rhododendron simsii

Vielen Menschen liegt es am Herzen, das eigenen Haus bzw. dessen Wohnräume durch eine etwas grünere, lebendigere Atmosphäre zu verschönern. Dazu bedient man sich oftmals gewisser Zimmerpflanzen, welche den Räumlichkeiten ein gewisses „Leben“ einhauchen. Eine beliebte Pflanze stellt hierbei die Zimmerazalee (botanisch: Rhododendron simsii) dar. Systematik Ordnung: Heidekrautartige (Ericales) Familie: Heidekrautgewächse (Ericaceae) Unterfamilie: Rhododendroideae Tribus: … Zimmerazalee – Rhododendron simsii weiterlesen

Zebrakraut – Zebra-Ampelkraut – Tradescantia zebrina

Das Zebrakraut (Tradescantia zebrina) wird der Dreimasterblumen Gattung zugerechnet, die zur Familie der Commelinengewächse zählt. Ihre Heimat findet sie hauptsächlich in Süd- und Mittelamerika. Guatemala und Mexiko sind für ihr reiches Vorkommen bekannt. Das Zebrakraut wird sowohl im Freien, aber auch in Innenräumen als Zierpflanze eingesetzt. In hängenden Blütenampeln sorgt sie für gute Laune. Sie … Zebrakraut – Zebra-Ampelkraut – Tradescantia zebrina weiterlesen

Bubikopf – Soleirolia soleirolii

Der Bubikopf (Soleirolia soleirolii) ist ein Allrounder unter den Brennnesselgewächsen (Urticaceae). Er eignet sich als Bodendecker oder Unterpflanzung im Garten ebenso wie als dekorative Zimmerpflanze. Als Topfpflanze kultiviert ähnelt das kugelförmige Gewächs der gleichnamigen, beliebten Frauenfrisur der 20er Jahre. 1825 wurde die Pflanze erstmals vom französischen Botaniker Esprit Requien als Helxine soleirolii beschrieben. Systematik Ordnung: … Bubikopf – Soleirolia soleirolii weiterlesen

Korbmarante – Calathea Zebrina

Die Korbmarante Calathea Zebrina ist sehr extravagant und stammt aus den tropischen Regenwäldern am Amazonas. Dort gedeiht sie im Schatten der größeren Bäume und Pflanzen prächtig heran. Die zu der Familie der Marantaceae gehörende Pflanze wird heute gerne als Zimmerpflanze genutzt. Die prächtigen Blätter rollen sich am Abend ein und entfalten sich knisternd am nächsten … Korbmarante – Calathea Zebrina weiterlesen

Birkenfeige – Ficus benjamina

Die Birkenfeige, auch einfach Ficus genannt, ist eine beliebte Zimmerpflanze aus der Familie der Maulbeergewächse. Sie stammt aus eher tropischen Gebieten wie etwa Nepal, Indien, China oder Malaysia. Dementsprechend hat sie auch bestimmte Ansprüche an ihren Standort und ihre Pflege und ist nicht unbedingt unkompliziert. Dennoch erfreut sie sich großer Beliebtheit und schmückt viele heimische … Birkenfeige – Ficus benjamina weiterlesen

Belladonnalilie – Amaryllis belladonna

Die Belladonnalilie (Amaryllis belladonna), wie auch alle weiteren Gewächse aus dieser Familie, wird auch umgangssprachlich nur als Amaryllis bezeichnet. Die Zimmerpflanze mit der Bezeichnung Amaryllis belladonna ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen weltweit. Sie wurde bereits im 18. Jahrhundert aus Südafrika, ganz genau aus der Kapprovinz nach Europa eingeführt. Ein besonderes Merkmal der Belladonnalilie ist, dass … Belladonnalilie – Amaryllis belladonna weiterlesen

Goldfruchtpalme – Areca-Palme – Dypsis lutescens

Die Goldfruchtpalme, Dypsis lutescens (früher auch Chrysalidocarpus lutescens), gehört zur Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Ihren Namen hat sie übrigens ihren goldfarbenen, ledrig-faserigen Steinfrüchten zu verdanken und so zählte sie zur Gattung der Betelpalmen (Areca). Ihre Heimat liegt im östlichen Teil Madagaskars. Dort hat sich die Goldfruchtpalme bestimmte Bereiche des Regenwaldes zu eigen gemacht. Sie ist … Goldfruchtpalme – Areca-Palme – Dypsis lutescens weiterlesen

Ritterstern – Hippeastrum

Der Ritterstern (Hippeastrum) gehört als Pflanzengattung zur Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae). Rund 80 Arten gibt es. Ihr Ursprungsort liegt in Südamerika, wo es auch eine länge Trockenphase gibt. Das muss man auch bei der Pflege der Hippeastrum als Zimmerpflanze beachten. Hin und wieder werden sie auch als Amaryllis bezeichnet. Allerdings ist das ja nicht so … Ritterstern – Hippeastrum weiterlesen

Weihnachtsstern – Euphorbia pulcherrima

Hierzulande kennt man den Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) als stimmungsvolle Weihnachtsdekoration und beliebtes vorweihnachtliches Geschenk. Der Grund dafür, sind seine farbigen Hochblätter, die in einem strahlenden rot leuchten. Irrtümlicherweise werden diese Hochblätter, die auch als Brakteen bezeichnet werden, meist für die Blüten gehalten, die tatsächlich sehr unscheinbar sind. Mittlerweile gibt es Züchtungen, die cremefarbene oder marmorierte, … Weihnachtsstern – Euphorbia pulcherrima weiterlesen

Einblatt – Spathiphyllum wallisii

Das Einblatt (Spathiphyllum) wird auch häufig Scheidenblatt, Blattfahne oder auch Friedenslilie genannt. Die Pflanze gehört, wie auch die Glücksfeder oder der Baumfreund, zu den Aronstabgewächsen (Araceae). Zu dieser Pflanzengattung gehören 50 bis 60 Arten. Spathiphyllum wallisii ist eine der am häufigsten als Zimmerpflanzen kultivierten Arten dieser Gattung. Systematik Klasse: Bedecktsamer (Magnoliopsida), Monokotyledonen Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales) … Einblatt – Spathiphyllum wallisii weiterlesen

Yucca-Palme – Riesen-Palmlilie – Yucca elephantipes

Der Ursprung der Yucca-Palme (Yucca elephantipes), auch als Riesen-Palmlilie bezeichnet, liegt in Mittelamerika, besonders in den höheren Lagen von Mexiko. Es handelt sich um sehr anspruchslose Pflanzen, die auch in Höhenlagen bis 2000 Metern wachsen. Yuccas oder auch Palmlilien stammen aus der Familie der Spargelgewächse, genau wie auch der Drachenbaum oder der Elefantenfuß. Yucca-Palmen sind … Yucca-Palme – Riesen-Palmlilie – Yucca elephantipes weiterlesen

Crassula ovata – Geldbaum

Der Geldbaum (Crassula ovata) auch unter den Trivialnamen Pfennigbaum oder Glücksbaum bekannt, gehört zur Pflanzengattung Dickblatt (Crassula), Familie Dickblattgewächse (Crassulaceae). Die hübsche Sukkulente stammt ursprünglich aus Süd- und Ostafrika sowie aus Madagaskar, von wo aus sie ihren Siegeszug in die Welt antrat. Die anspruchslose, leicht zu haltende Zierpflanze ist bei Anfängern sehr beliebt. Ein besonderer … Crassula ovata – Geldbaum weiterlesen

Elefantenfuß – Beaucarnea recurvata

Der Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata) gehört, wie auch die Yucca-Palme oder der Drachenbaum, zu der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Ursprünglich stammt der Elefantenfuß aus Mexiko, wo er vor allem in dem Bundesstaat Vera Cruz beheimatet ist. Dort ist er meist in trockenen, tropischen Wäldern zu finden, und können bis zu 9 Meter hoch werden. Elefantenfüße sind … Elefantenfuß – Beaucarnea recurvata weiterlesen

Drachenbaum – Dracaena

Der Drachenbaum, welcher auch Dracaena genannt wird, gehört zu den Spargelgewächsen, wie auch die Yucca-Palme oder der Elefantenfuß. Zu der bekanntesten Art der Drachenbäume gehört der sogenannte Kanarische Drachenbaum. Vor allem durch die einzigartigen Stämme und Blätter ist diese Pflanze ein absoluter Hingucker. Die Pflanzen kommen in den Tropen und in den Subtropen vor und … Drachenbaum – Dracaena weiterlesen

Zamioculcas zamiifolia – Glücksfeder

Zamioculcas zamiifolia, auch Glücksfeder genannt, ist, genau wie der Philodendron auch, eine Pflanzenart aus der Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Ihr Ursprung liegt in den Wäldern Ostafrikas. Allerdings ist sie inzwischen auch in vielen Büros oder Wohnungen hier bei uns zu Hause. Als Zimmerpflanze ist die Glücksfeder sehr beliebt, da sie quasi „unkaputtbar“ ist. Die Pflanze … Zamioculcas zamiifolia – Glücksfeder weiterlesen

Philodendron – Baumfreund

Den Philodendron, also den Baumfreund, findet man normalerweise in den Regenwäldern von Florida über Mexiko, Zentralamerika bis hin nach Südamerika. Oder aber in vielen Wohnung oder Büros, denn auch als Zimmerpflanze sind verschiedene Philodendren-Arten sehr beliebt. Philodendren gehören zur Familie der Aronstabgewächse (Araceae). Systematik Ordnung: Froschlöffelartige (Alismatales) Familie: Aronstabgewächse (Araceae) Unterfamilie: Aroideae Tribus: Philodendreae Gattung: … Philodendron – Baumfreund weiterlesen

Gummibaum oder Indischer Kautschukbaum – Ficus Elastica

Eine der bekanntesten Zimmerpflanzen ist sicher der Indische Kautschukbaum oder hier besser bekannt als Gummibaum. Der wissenschaftliche Name lautet Ficus Elastica. Die Bezeichnung Ficus zeigt an, dass der Gummibaum zur Gattung der Feigen gehört, genau wie auch die essbare Feigen, die wir alle kennen. Beheimatet sind diese Bäume in der Region zwischen Nordostindien bis hinein … Gummibaum oder Indischer Kautschukbaum – Ficus Elastica weiterlesen